Groß- und Kleintierpraxis Tauer

DVM Kerstin Biemelt  (Fachtierärztin für Rinder)

Möhrensuppe nach Moro (bei Durchfall)

Tritt bei Ihrem Haustier plötzlich Durchfall auf und Sie haben nicht sofort die Möglichkeit zum Tierarzt zu fahren, kann Ihrem Tier dieses alte Hausmittel helfen.

Hierfür benötigen Sie:

500g Karotten

1l Wasser

1TL Kochsalz

Kochen Sie die geschälten Möhren eine Stunde lang in 1l Wasser. Im Anschluss wird der Teelöffel Salz hinzugefügt, die Möhrensuppe mit abgekochtem Wasser erneut zu einem Liter aufgefüllt und mit einem Pürierstab zu einem Brei vermengt.

Sobald sie auf Fütterungstemperatur abgekühlt ist, kann die Möhrensuppe verfüttert werden.

Sollte nach 3 Tagen keine Besserung eingetreten sein, bitte einen Tierarzt aufsuchen!